Wanderwelt Winterberg

Die Wanderwelt Winterberg gehört zu den Top-Wanderdestinationen in Deutschland. Das zeigen so schöne Wanderwege wie der Rothaarsteig oder die Winterberger Hochtour. 

Bänke, Schilder, Brücken - die Stadt Winterberg hält alles optimal in Schuss.

Wanderwege

Der Rothaarsteig liegt in einer der schönsten Waldgebirgslandschaften Deutschlands. Er erstreckt sich vom Nordrand des Rothaargebirges über das hessische Lahn-Dill-Bergland bis hin zu den Ausläufern des Westerwaldes. Die beiden Kopfstellen des Rothaarsteigs bilden Brilon im Sauerland und Dillenburg in Hessen. Der Rothaarsteig durchquert die Ferienwelt Winterberg auf 33 km Länge vom Langenberg bis zum Albrechtsplatz.
 
Der Fernwanderweg, die Winterberger Hochtour, startet und endet am Kahlen Asten und verbindet die Winterberger Ortsteile miteinander. Die Tour führt über die höchsten Berge des westfälischen Teiles des Hochsauerlandes, durchquert acht Talbereiche und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus Natur und Kultur zu bieten.
 

Themenwege

Wanderwege können Geschichten erzählen, z.B. von Tieren, Pflanzen, Klima, Historie und den Menschen, die dort wohnen. Auf eine Reise durch Zeit und Landschaft entführen die zwölf Winterberger Themenwege.
Mit Kultstätten, historischen Relikten, hochmodernen Sportstätten und imposanten Naturschauspielen reiht sich ein Erlebnishöhepunkt an den nächsten. Ein Pocket Guide stellt die zwölf Erlebniswege rund um die Winterberger „Himmelsdörfer“ vor. Erhältlich ist er in der Tourist-Information.
 

Wanderhütten

wer wandert, genießt auch: die gesunde Luft, wohltuende Bewegung, Natur, schöne Aussicht - und die Einkehr. In rund 13 Wanderhütten können Sie entspannen, Kraft schöpfen und die kulinarische Seite der Region kennenlernen.